Faltenmütze | Gr. 42/44-56/58cm

4,49

Bewertet mit 3.67 von 5, basierend auf 3 Kundenbewertungen
(3 Kundenrezensionen)

Lieferzeit: Sofort-Download (nach Zahlungseingang)

Beschreibung

Schnittmuster und Foto-Nähanleitung Faltenmütze: Die steht Babys, Kindern, Teenies und sogar Erwachsenen!

Die raffinierte, asymmetrische Faltenmütze wird ganz ohne Nähte und Abnäher im Hutteil genäht. Stattdessen hat sie auf einer Seite sechs Falten. Ein kleiner Schirm schützt vor Sonne und gibt der Mütze einen sportlicheren Charakter.

Je nach Stoff kannst du nach dem Schnittmuster eine eine romantisches Mädchenmütze, eine lässige Jungsmütze mit Schirm oder ein cooles Teenie-Käppi nähen.

Hinten wird die Weite der Faltenmütze noch mit (Druck-)Knöpfen angepasst – so wächst sie eine Weile mit.

Materialempfehlung:
Am besten nähst du die (ungefütterte) Faltenmütze aus nicht zu dicken, gewebten Stoffen (Baumwollstoffe wie Popeline, Musselin, Babycord, leichter Jeans,…)

Schwierigkeitsgrad:
Die Faltenmütze ist nicht schwer zu nähen und aufgrund der fehlenden Nähte im Hut-Teil recht schnell fertig. Ein gewisses räumliches Vorstellungsvermögen (und – wie bei allen Mützen – genaues Arbeiten) ist aber beim Nähen durchaus hilfreich 😉

Das e-Book beinhaltet natürlich eine ausführliche Fotoanleitung, die kaum eine Frage offen lässt und dich Schritt für Schritt durch den Nähprozess führt.

Das Näh-e-Book umfasst 28 farbige Seiten (pdf, DIN A4):
• ausführliche 20-seitige Fotoanleitung, auch für unerfahrene Näher(innen)
• 4 Seiten Schnittmuster in 8 Doppelgrößen (Mützengrößen 42–44 • 44–46 • 46–48 • 48–50 • 50–52 • 52–54 • 54–56 • 56–58)
• Nähtipps, Designbeispiele und Infos zur Mütze
• zusätzlich enthalten: großformatige Plotterdatei als extra-pdf

Bitte beachte: Du kaufst hier eine pdf-Datei (Näh-e-Book), die du selbst ausdrucken kannst. Es wird kein Papier-Schnittmuster per Post geliefert.

Lizenz-Info:
Dieses Schnittmuster darf zu privaten Zwecken und zur Fertigung von Unikaten/Kleinserien verwendet werden. Falls der Schnitt kommerziell genutzt wird, auch bitte Quellenangabe “Schnittmuster von erbsenprinzessin.com” nicht vergessen.
Massenproduktion oder gar industrielle Fertigung der Faltenmütze ist ausdrücklich untersagt, ebenso wie der Verkauf bereits zugeschnittener Mützen-Einzelteile (z.B. im Rahmen von “Nähpaketen”) und die unautorisierte Weitergabe, Abdruck oder Veröffentlichung des e-Books oder Teilen davon.
Für eventuelle Fehler im e-Book oder Schnittmuster kann ich leider keine Haftung übernehmen.

Viel Spaß beim Nähen!

Zusätzliche Information

Größen / sizes

42 – 58cm

Sprache / language

deutsch

3 Bewertungen für Faltenmütze | Gr. 42/44-56/58cm

  1. Bewertet mit 1 von 5

    Xx (Verifizierter Besitzer)

    Nach vielen Stunden probieren (meine freu Zeit für dieses Hobby ist rar) ist nun ein ganzes Stück Stoff im Müll gelandet. Ich habe einige Jahre Näherfahrung und mir gelingt es nicht die überstehenden Stoffenden richtig weg zu falten. Dazu gibt es auch keine Beschreibung.

    • Britta

      Liebe Susanne,

      oh, das ist ja ärgerlich. Es tut mir leid, dass das nicht geklappt hat und ich verstehe, dass das frustriert. So soll das nicht sein!
      Den überstehenden Stoff zu falten klingt allerdings tatsächlich nach einem Denkfehler – es soll ja nichts überstehen oder weggefaltet werden (u.a. siehe Bild 41). Vielmehr musst du den Stoff bei jeder Falte so drehen, dass nichts mehr übersteht.
      Vielleicht sollte ich dazu mal ein Video drehen, das wäre womöglich hilfreich – was meinst du?

      Liebe Grüße
      Britta

      • Britta

        es gibt jetzt übrigens ein Video dazu: https://vimeo.com/341530814
        und die Faltenmütze würde sich über weitere Produktbewertungen freuen, damit diese einzelne Bewertung nicht so alleine dasteht 😉

  2. Bewertet mit 5 von 5

    lillisonnenschein (Verifizierter Besitzer)

    Hallo zusammen, also ich hab mich jetzt als Nähanfängerin an den Hut getraut (es war gerade mal mein 3. Projekt, also wirklich Anfängerin!) und ich muss sagen es hat super geklappt! Die Anleitung ist wirklich sehr ausführlich mit den Bildern. Die Falten fand ich dabei ehrlich gesagt am einfachsten, das Band ist deutlich aufwändiger und eine Fummelei. Und leider habe ich da nicht auf das Muster geachtet, sodass die Anker (von dem Stoffmuster) auf dem Kopf stehen, aber das fällt kaum auf. Nur vielleicht nochmal als Erinnerung für die Anderen darauf zu achten;)
    Der Hut ist allerdings viel zu groß ausgefallen, obwohl die Markierung am langen Ende zusammen gepasst hat… kann das daran liegen, das Musselin ausleiert? Habe das Ganze auch schon mal gewaschen, hat aber nichts gebracht… zum Glück wachsen die Kinder ja, sodass es irgendwann doch passt!:)

  3. Bewertet mit 5 von 5

    Corina (Verifizierter Besitzer)

    Ich schließe mich Lilli an 🙂 Die Falten sind nicht schwer, mit dem Band hatte ich ein bisschen Probleme. Aber das Ergebnis ist soooo toll! Ein super faszinierendes Schnittmuster (ich hab leider kein sehr ausgeprägtes räumliches Vorstellungsvermögen und find’s genial, wenn aus so ‘nem Schnittteil plötzlich eine wunderschöne Mütze wird)!

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.